Rückbildungsgymnastik

Rückbildung
Der Beckenboden ist eine der wichtigsten Körperregionen für uns Frauen, er liegt im Verborgenen ist aber ein aktiver Teil und die Basis unseres Körpers. Zudem ist er unser innerer Halte- und Stützapparat z.B. für die Beckenorgane. Er schwingt bei jeder Bewegung und jedem Atemzug mit, Die Kräftigung und Wahrnehmung des Beckenbodens ist eine wesentliche Grundlage für die Gesunderhaltung (Prophylaxe) und Wiederherstellung nach der Geburt.


Rückbildungsgymnastik

Dieser Kurs beginnt in der Regel 6-8 Wochen nach der Geburt und dient zur Beckenboden- und Wirbelsäulenkräftigung und zum Muskelauf bei bei gleichzeitigem Herz/Kreislauftraining.

Bitte denken Sie gleich nach der Geburt daran, sich für einen Rückbildungskurs anzumelden.

Die Kosten übernimmt die Krankenkasse.